M1-Mythology Monitorlautsprecher

Die M-1 Mythlogie ist der neue Wurf vom Soundgenie Wei Chang von Enigma Acoustics. Wei Chang hat mit dem Sopranino Supertweeter gezeigt, dass ein Superhochtöner im Elektrostat- und Horndesign ein ganz enormer Klangzugewinn sein kann.

Die Mythologie ist ein Monitorlautsprecher auf absolutem Referenzniveau. 6th Moon attestierte dem M-1 Mytologie nicht nur bester je getesteter Studiomonitor zu sein, sondern auch, dass man der M-1 niemals vermuten würde, dass es sich hier um einen so kleinen Lautsprecher handelt. Sowohl der Mittelton, als auch der Bass lassen einen ausgereiften Standlautsprecher vermuten.

Für viele Menschen ist ein Musikgenuss auf Referenzniveau kaum möglich, weil eine räumliche Begrenzung gegeben ist. Nun wird für viele Hifi Liebhaber durch die M-1 ein ganz neuer Zugang geschaffen, in kleinen (aber auch für Räume bis 60 m²) Räumen allerhöchsten Musikgenuss zu erleben.

Die M-1 zeigt einige absolut neue Technologien:

Der Sopranino-Superhochtöner ist ein Elektrostat, der über das Audiosignal gespeist wird und keine eigene Stromversorgung benötigt. Das ist eine weltweite technische Revolution und wird nur von Enigma Acoustics gefertigt

Die neue Kevlar-Kunststoffmischung (eine Eigenentwicklung von Enigma Acoustics) des Tief- Mitteltöners ist ultrasteif und fast völlig verfärbungsfrei im Klangbild. Der Bassdruck wird durch das sehr massive Gehäuse (18 kg je Lautsprecher) und die interne Versteifung sehr intensiv wiedergegen.Bis 42 Hz macht eine Bassreflexkonstruktion der 6.Ordnung möglich. Der Hochtöner aus Seide (ebenfalls Eigenentwicklung von Enigma Acoustics) klingt extrem sauber. In Kombination mit dem Spranino, gibt die Hochtonwiedergabe sehr schnelle Impulse ab, was die Musik auch einfach glaubhafter macht.

http://www.sixmoons.com/audioreviews2/enigma2/1.html

Hier ein kurzer Auszug von Srajan Ebaen (Chefredakteur von 6th Moon)

"What makes the (Mythology) M1 a super monitor? Not merely its playback quality—and serious sticker while we're at it—but also its bandwidth quantity.Which means that most people even of the very ambitious sort won't need anything bigger. And to me that's the essence of what makes a monitor into a super monitor: reference performance, compact size." 

- Srajan Ebaen, www.6Moons.com, April 2014